Schlagwort Zuzahlungsbefreiung

AOK – Kleine Nickeligkeiten…

„Kleine Nickeligkeiten erhalten die Feindschaft.“, so zumindest könnte das Motto der AOK Hessen in jüngster Zeit gelautet haben. Vielleicht ist es aber auch einfach so, dass man grundsätzlich erst einmal nicht reagiert, um dann den Antrag eines Familienvaters auf Zuzahlungsbefreiung, scheinbar ohne jedwede Prüfung, abzulehnen.

Weiterlesen

Klage gegen die AOK

Die erste, gewollte Klage gegen die AOK Hessen, hat nun auch endlich ein Aktenzeichen. Gewollt deshalb, weil man erst wenige Wochen zuvor von Amtswegen her ein Verfahren in die Wege leiten wollte, welches von mir jedoch nicht gewünscht war. In dem ER-Verfahren geht es um die simple Tatsache, dass die AOK keine Zuzahlungsbefreiung erteilt.

Weiterlesen