Schlagwort BSG B 1 KR 31/15 R

Sozialgerichte überlastet?

Da geht sie scheinbar dahin, die Chance einer schier ausweglosen Situation noch in diesem Jahr entkommen zu können. Die fünfte Kammer des Sozialgerichts Kassel, wurde in dem Rechtsstreit Welter gegen Techniker Krankenkasse, aus dem Jahre 2018, am Anfang dieses Jahres um ein Urteil gebeten. Bei dem Rechtsstreit geht es um nichts geringeres, als die Techniker Krankenkasse zur Zahlung von rechtswidrig einbehaltenem Krankengeld zu verurteilen. Nun verschiebt das Gericht die Entscheidung auf 2020.

Weiterlesen

Klageschrift vom 31.08.2018

EILANTRAG
Sozialgericht Kassel
Ständeplatz 23
34114 Kassel

Datum: 31.08.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich,

Oliver Welter, […]

nachfolgend „Kläger“ genannt, gegen das

Jobcenter […]

nachfolgend „Beklagte“ genannt, eine

Einstweilige Anordnung im Eilverfahren, ohne vorherige mündliche Verhandlung

Weiterlesen

Klageschrift vom 22.06.2018

EILANTRAG VORAB PER TELEFAX! Postversand erfolgte am 23.06.2018.
Sozialgericht Kassel
Ständeplatz 23
34114 Kassel

Datum: 22.06.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich,

Oliver Welter, […]

nachfolgend „Kläger“ genannt, gegen das

Jobcenter […]

nachfolgend „Beklagte“ genannt, eine

Einstweilige Anordnung im Eilverfahren, ohne vorherige mündliche Verhandlung

Weiterlesen