Archiv Januar 2019

Klage gegen die AOK

Die erste, gewollte Klage gegen die AOK Hessen, hat nun auch endlich ein Aktenzeichen. Gewollt deshalb, weil man erst wenige Wochen zuvor von Amtswegen her ein Verfahren in die Wege leiten wollte, welches von mir jedoch nicht gewünscht war. In dem ER-Verfahren geht es um die simple Tatsache, dass die AOK keine Zuzahlungsbefreiung erteilt.

Weiterlesen

Der Anfang vom Ende

Dass man in der Schwalm die Dinge nicht unbedingt mit Vernunft, Sachverstand und Nachhaltigkeit regelt, zeigt sich sehr schnell, wenn man nur genauer hinsieht. Gerade die Straßenbauwut hat es dem Magistrat offenbar angetan. Für einen Westfalen, der es aus seiner Heimat gewohnt ist, dass aufgerissene Straßen auch irgendwann wieder zugemacht werden…

Weiterlesen

Hallo Deutschland!

Ich arbeite gerade daran, diese Seite mit Inhalten zu füllen. In Kürze gibt es hier nach und nach, die ganze Horrorstory, inkl. Klageschriften, Beweisen, Urteilen, etc. Das ganze ist zeitaufwändig und im Augenblick muss ich ~10 Prozesse vor Gericht, gegen die Verursacher gleichzeitig und ohne anwaltliche Hilfe führen. Das allein füllt meinen Tag schon komplett aus. Habt daher noch ein wenig Geduld.